Trotzdem LERNEN

Trotzdem LERNEN

 

 

 

von: Vera F. Birkenbihl

Gabal Verlag, 2004

ISBN: 9783897494183

Sprache: Deutsch

164 Seiten, Download: 2260 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Trotzdem LERNEN



  Zum schnellen Überblick 2  
  Inhalt 6  
  Hier geht’s los 10  
     Mini-Quiz 11  
     Die Idee hinter diesem Buch: 2 Checklisten ... 12  
     Die beiden Listen im Vergleich 16  
     Ausprobieren + feststellen, was passiert – wie ein/e ForscherIn ... 17  
  Modul 1 – NEUROMECHANISMEN und Tricks 20  
     ASSOZIATIVes Denken + ASSOZIATIV-Spiele 20  
        Assoziativ-Spiel Nr. 1: ABC-Listen 22  
        Assoziativ-Spiel Nr. 2: WORT-Bilder (KaWa.s©) 24  
        Assoziativ-Spiel Nr. 3: ABC-COUVERT 27  
        Assoziativ-Spiel Nr. 4: KaWa-COUVERT 28  
        Assoziativ-Spiel Nr. 5: ABC-Kreativ 28  
        Assoziativ-Spiel Nr. 6: Stadt-Land-Fluß-Spiele 30  
        Assoziativ-Spiel Nr. 7: LULL‘sche LEITERN 30  
        Assoziativ-Spiel Nr. 8: VERGLEICHE 33  
        Assoziativ-Spiel Nr. 9: TRAIN-OF-THOUGHT (innerer Monolog) 34  
        Assoziativ-Spiel Nr. 10: MADELAINE-Spiele 35  
        Assoziativ-Spiel Nr. 11: VERGLEICHS-Spiele 37  
        Assoziativ-Spiel Nr. 12: GEMISCHTE ABC-Spiele 37  
        Assoziativ-Spiel Nr. 13: Das KNICK-Spiel 38  
     Auswendig lernen? 40  
        1. Je mehr Daten, Fakten, Infos, desto ... 40  
        2. Kapieren oder nicht kapieren – das ist hier die Frage! 43  
     Ball-im-Tor-Effekt (Betreff: sofortiges Feedback) 46  
        Ball-im-PC-Tor? 48  
     Beiläufiges Lernen 50  
     Definitionen-Detektiv-Spiel 53  
     Definitionen vergleichen (Technik) 54  
        Ver-FREMD-en von Definitionen 54  
        Definitions-Vergleichs-Spiel (vgl. Genial daneben) 55  
     Ent-DECK-en 57  
     FRAGEN als Lernhilfe? Aber klar! 58  
        Frage-Spiele, Stufe 1: KATEGORIEN-DENKEN 58  
        Frage-Spiele, Stufe 2: Ja-/Nein-Rätsel-Spiele 59  
        Frage-Spiele, Stufe 3: WQS 59  
     Grammatik spielen? Aber ja doch! 60  
        Variante für eine/n SpielerIn 62  
     IMITATION als Neuro-Mechanismus 63  
        IMITATIONs-Spiele (inkl. VARIATION, Persiflage, Karikatur) 66  
     Intelligentes Lücken-Management 72  
        Intelligenz ist lernbar 72  
     KRYPTOGRAMME: Ver-FREMD-en von Vertrautem 74  
        Kryptisieren: HISTORISCH 74  
     LANGEWEILE? 76  
     LESE-Probleme? 77  
     Lückentext-Spiele 78  
        Welche Texte? 78  
        Welche Wörter werden entfernt? 79  
        Einsteiger: Komplette Texte, denen jeweils eine Wort-Art fehlt 79  
        Lücken-Texte für fortgeschrittene SpielerInnen 81  
     Meisterschaft anstreben/erreichen? 84  
        SELBST-VERSUCH: Ihr Papagei ... 85  
     PASSIVES LERNEN 86  
        Welche Materialien können wir passiv lernen? 89  
     Stadt-Land-Fluß-Spiele 93  
        Stadt-Land-Fluß-Spiele: Warum sie so wichtig sind 95  
     (Ein) THEMA „durchdenken“ 97  
     TRAINING: Körperliches Lernen 100  
     UNBEWUSST lernen? 102  
     VERGLEICHS-Spiele 102  
        VERGLEICHS-Spiel: Kategorien-Denken 103  
        Variationen 105  
     WISSENs-Spiele (allgemein) 107  
     WQS (spezifisch): Spiele, die Wissen produzieren 109  
        1. Quiz-Runde: Nur Fragen 110  
        2. Quiz-Runde: Antworten 111  
        An-REICH-erung der Kurz-Anworten 112  
        3. Quiz-Runde: wie 1. Quiz-Runde 114  
        Wandzeitungs-Beitrag zum WISSENs-Quiz-SPIEL (WQS) 115  
     ZITATE-VERGLEICHS-SPIEL 117  
        Variation1: EIN Thema 117  
        Variation 2: EIN Autor 119  
        Variation 3: Zitate + Lücken-Text 120  
  Modul 2 – Kügeli verteilen 122  
     Das Verteilen der Kügeli – erste Fallbeispiele 125  
     Fallbeispiel 1: ABC-Listen anlegen (und VERGLEICHEN) 125  
     Fallbeispiel 2: LÜCKEN-TEXT ... 126  
     Fallbeispiel 3: Tolle Lehrerin – erlaubt Ent-DECK-en ... 9 Kügeli 127  
     Fallbeispiel 4: Aus dem Studium – Professor 1 Kügeli, Helferin dafür 9! 128  
     Fallbeispiel 5: Weiterbildung (private Bildungseinrichtung) – 10 Kügeli 129  
     vfb-Kommentar zu den Fallbeispielen 3, 4 und 5 130  
     Fallbeispiel 6: Beethoven-Kügeli 134  
     Fallbeispiel 7: CHEMIE (Salzsäure) 135  
     Fallbeispiel 8: CHEMIE (Phenole) 137  
  Merkblatt 1: Anlegen von Wissens-ABC & KaWa.s© 140  
     Experiment – Vorbereitungen 140  
     Experiment 1: Das ABC-Spiel 140  
        Wissens-ABC Irak-Krieg 141  
        Fallbeispiel: Konfliktforschungs-ABC 142  
     Experiment 2: Das KaWa-Namens-Spiel 143  
     ABC-Listen und WORT-Bilder (= KaWa.s) 144  
  Merkblatt 2: LULL’sche Leitern 147  
  Merkblatt 3: Fibonacci-Zahlenreihe 150  
  Merkblatt 4: 50 Sprichwörter 154  
  Literaturverzeichnis 157  
  Stichwortverzeichnis 159  

Kategorien

Service

Info/Kontakt