Hilfe Warenkorb Konto Anmelden
 
 
   Schnellsuche   
     zur Expertensuche           Alle Titel von A-Z            
'Was zum Teufel geschieht in meinem Hirn?' - Ein Leben jenseits der Demenz  
'Was zum Teufel geschieht in meinem Hirn?' - Ein Leben jenseits der Demenz
von: Kate Swaffer
Hogrefe Verlag Bern (ehemals Hans Huber), 2017
ISBN: 9783456958514
302 Seiten, Download: 15248 KB
 
Format: PDF
geeignet für: PC, MAC, Laptop Online-Lesen Apple iPad, Android Tablet PC's

Typ: A (einfacher Zugriff)

 

 
eBook anfordern
Kapitelübersicht
Kapitel
„Was zum Teufel geschieht in meinem Kopf?“
Einfu?hrung
1 Warum ausgerechnet ich, warum ausgerechnet das, warum ausgerechnet jetzt?
2 Die Zeit vor der Diagnose
3 Was zum Teufel geschieht in meinem Kopf?
4 Krankheit, Traurigkeit und eine positive Einstellung
5 Der Demenz-Zug und sich nicht mit Kleinigkeiten abgeben
6 Danke, Richard Taylor
7 Reaktionen auf Demenz: Ihre, meine und die anderer Menschen
8 Die Bu?rde des Zweifels
9 Die Diagnose „Young Onset Dementia (YOD)“
10 Die Kinder von Menschen mit Young Onset Dementia (YOD)
11 Fru?he Diagnose vs. späte Diagnose
12 Demenz, Trauer und Verlust: Es ist sehr kompliziert
13 Die Schwierigkeit, loszulassen
14 Mythen u?ber Demenz
15 Einsamkeit und Demenz
16 Prescribed Disengagement® (verordnete Inaktivierung)
17 Demenz als disAbility
18 Stigma und Demenz
19 Die Sprache im Zusammenhang mit Demenz
20 Demenz und Wortfindung
21 Berufstätigkeit und Demenz
22 Autofahren und Demenz
23 Pflegepartner oder BUB (Back-Up Brain)
24 Pflegepartner, die sich öffentlich u?ber Menschen mit Demenz äußern
25 Schuldgefu?hle
26 Wer zeigt „herausforderndes Verhalten“?
27 Demenz und gesunder Menschenverstand
28 Interventionen fu?r Demenz
29 Bloggen und Schreiben als Interventionen
30 Interessenvertretung (Advocacy) als Intervention
31 Ehrenamtliche Tätigkeit als Intervention
32 Demenzfreundliche/Barrierefreie Kommunen
33 Menschenrechte in den Bereichen Demenz- und Altenpflege
34 Mit Demenz lässt sich das große Geld verdienen
35 Nichts u?ber uns, ohne uns …
36 Liebe, Geschenke, Demenz und Sterben
37 Abschließende Anmerkungen zum Thema Resilienz und Gedächtnis
38 Der Beweis, dass Menschen mit Demenz ein Leben jenseits der Diagnose fu?hren können
Anhang 1
Anhang 2
Deutschsprachige Literatur, Adressen und Links
Menschen mit Demenz begleiten, pflegen und versorgen
Englischsprachiges Literaturverzeichnis
Sachwortverzeichnis


nach oben


  Mehr zum Inhalt
Kapitelübersicht
Kurzinformation
Inhaltsverzeichnis
Leseprobe
Blick ins Buch
Fragen zu eBooks?

  Navigation
Belletristik / Romane
Computer
Geschichte
Kultur
Medizin / Gesundheit
Philosophie / Religion
Politik
Psychologie / Pädagogik
Ratgeber
Recht
Reise / Hobbys
Sexualität / Erotik
Technik / Wissen
Wirtschaft

© 2008-2017 ciando GmbH | Impressum | Kontakt | F.A.Q.