Gekonnt reden im Beruf - Das Geheimnis erfolgreicher Frauen. Ein Kommunikationstraining

Gekonnt reden im Beruf - Das Geheimnis erfolgreicher Frauen. Ein Kommunikationstraining

 

 

 

von: Jutta D. Blume

Humboldt, 2010

ISBN: 9783869108018

Sprache: Deutsch

209 Seiten, Download: 1172 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Gekonnt reden im Beruf - Das Geheimnis erfolgreicher Frauen. Ein Kommunikationstraining



"Die Nacharbeit – das Gespräch auswerten (S. 192-193)

„Vertrauen ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass es gut ist – egal, wie es ausgeht.“

Václav Havel

Nach unserem „Auftritt“ können wir extrem viel lernen, in - dem wir die Ergebnisse auswerten. Die Informationen über un sere/n Gesprächspartner genauso wie unser eigenes Trainingsprogramm. Je systematischer wir die Nach arbeit angehen, umso mehr können wir für die Zukunft herausholen.

Infos über den Gesprächspartner


Zunächst geht es um die gewonnenen Informationen über unseren Gesprächspartner, über Hinweise auf seinen Persönlichkeitstyp, Aussagen über seine Wünsche und Motivation, seine Stärken und Schwächen usw. Was wissen wir nun alles, das wir vorher nicht wussten? Es ist gut, wenn wir unser Gegenüber beim nächsten Mal schon besser kennen – so können wir uns auf ihn einstellen und ihn leichter motivieren. Ein Mitspieler, der beispielsweise auffallend sachlich und distanziert auftritt, könnte auf dem Weg der Weichheit vermutlich sehr stark berührt werden, denn mit Gefühlen kann er schlecht umgehen.

Führen Sie eine Datei über wichtige Gesprächspartner? Das ist tatsächlich empfehlenswert, denn man vergisst im Laufe der Zeit einfach immer wieder wichtige Details. Vor allem, wenn wir beruflich mit vielen Menschen zu tun haben. Hier können wir auch persönliche Informationen über unseren Mitspieler eintragen, falls wir welche in Erfahrung bringen konnten, etwa wie seine private Situation gerade aussieht, seinen Geburtstag, ein Hobby, die Lieblings-Weinsorte, den Fußballverein, den Namen des Hundes oder die Krankheit eines Kindes.

Mit solchen Themen können wir beim nächsten Kontakt Pluspunkte sammeln (vor allem bei initiativen und stetigen Mitspielern), indem wir darauf Bezug nehmen oder ein ganz persönliches Mitbringsel dabeihaben. Auch die Planung der nächsten Schritte gehört hier hinein, wie auch die Sicherstellung und Umsetzung aller Zusagen unsererseits.

Kontinuierlich besser werden


Ein weiterer Aspekt unserer Nacharbeit ist die Weiterentwicklung unserer kommunikativen Fähigkeiten. Auf welchen Punkt wollten wir diesmal besonders achten? Auf unsere positive Haltung, offene Fragen, spiegeln? Was ist aus diesem Vorsatz geworden, was davon konnten wir schon umsetzen?"

Kategorien

Service

Info/Kontakt