Plachutta - Klassiker der Wiener Küche

Plachutta - Klassiker der Wiener Küche

 

 

 

von: Ewald Plachutta, Mario Plachutta

Christian Brandstätter Verlag, 2016

ISBN: 9783710600968

Sprache: Deutsch

128 Seiten, Download: 11900 KB

 
Format:  EPUB, auch als Online-Lesen

geeignet für: geeignet für alle DRM-fähigen eReader geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones Online-Lesen


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Plachutta - Klassiker der Wiener Küche



Untrennbar mit der Wiener Küche verbunden ist der Name Plachutta. Mit mehr als einer Million verkauften Exemplaren hat der Wiener Koch ein einzigartiges Lebenswerk in Kochbüchern geschaffen. Seine raffinierten Rezepte, die auch für Kochanfänger leicht nachzukochen sind, bringen seit vielen Jahren Hobbyköchen die Wiener Küche nah. Dieser Band beinhaltet alle wichtigen Klassiker, von Apfelstrudel über Gulasch und Tafelspitz bis zum Vanillekipferl. Ein Muss für alle alle Liebhaber der Donaumetropole! Das spezielle Wiener Savoir-vivre des guten Essens hat historische Gründe. Das Habsburgerreich vereinte viele verschiedene Nationen, deren Küchen von den zahlreichen Zuwanderern, von Diplomaten, Militärs und Haushaltshilfen in die Hauptstadt Wien importiert wurden. Die beliebtesten Einflüsse verschmolzen dort zur so eigenständigen wie besonderen Küche - der 'Wiener Küche'.

Ewald Plachutta zählt zu den renommiertesten Köchen Österreichs. Der Drei-Hauben- Koch und Begründer der berühmten 'Rindfleischdynastie' Plachutta ist mit über einer Million verkaufter Bücher der erfolgreichste Kochbuchautor Österreichs. Mario Plachutta folgte nach Lehr- und Wanderjahren in Kanada, Frankreich und Hongkong der Berufung seines Vaters und eröffnete zahlreiche renommierte Lokale. 2006 wurde er zum Gastronom des Jahres gekürt.

Kategorien

Service

Info/Kontakt