Handbuch Postkolonialismus und Literatur

Handbuch Postkolonialismus und Literatur

 

 

 

von: Dirk Göttsche, Axel Dunker, Gabriele Dürbeck

J.B. Metzler, 2017

ISBN: 9783476053862

Sprache: Deutsch

468 Seiten, Download: 9809 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Handbuch Postkolonialismus und Literatur



Das Handbuch bietet erstmals einen umfassenden interdisziplinären Überblick über die postkoloniale Theorie und Forschung in den Literatur- und Kulturwissenschaften. Es verbindet die Einführung in das Thema mit einer kritischen Zwischenbilanz zu diesem internationalen Forschungsfeld. Auf einen Theorieteil und die lexikalische Darstellung von postkolonialen Grundbegriffen folgen Artikel zur Literatur-, Kultur- und Mediengeschichte des Kolonialismus und Postkolonialismus in den betroffenen Kulturräumen sowie ein Anhang mit historischen Überblicken zu einzelnen Ländern und weiterführenden Informationen. Das Handbuch richtet sich an wissenschaftliche Leserinnen und Leser und bietet Ansatzpunkte für künftige Forschung, soll aber auch für Studierende und interessierte Laien eine verlässliche Basis zur Auseinandersetzung mit der europäischen Kolonialgeschichte, ihren kulturellen Resonanzen und ihrer postkolonialen Aufarbeitung in Literatur und Kultur bereitstellen. 



Dirk Göttsche, Professor of German an der Universität Nottingham (Großbritannien).

Axel Dunker, Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft und Literaturtheorie an der Universität Bremen.

Gabriele Dürbeck, Professorin für Literatur- und Kulturwissenschaften an der Universität Vechta.

Kategorien

Service

Info/Kontakt