Schon wieder ich! - Über die Opferrolle und wie wir uns davon befreien.

Schon wieder ich! - Über die Opferrolle und wie wir uns davon befreien.

 

 

 

von: Jaya Herbst

Kösel-Verlag, 2002

ISBN: 9783466305780

Sprache: Deutsch

208 Seiten, Download: 2214 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Schon wieder ich! - Über die Opferrolle und wie wir uns davon befreien.



Schluss mit der Opferhaltung!
Wir alle kennen das Gefühl, uns als Opfer der anderen oder der Umstände zu fühlen, sei es im Beruf, in der Partnerschaft oder in der Familie. Immer scheinen die anderen bevorzugt zu sein, mehr Glück zu haben und überhaupt auf der Sonnenseite des Lebens zu stehen. Nur wir armen Schweine nicht – wie ungerecht!
Jaya Herbst zeigt anhand vieler praktischer Beispiele, wie diese Opfergefühle entstehen, in welchen Lebensbereichen sie bevorzugt auftreten, wie sie wirken und die Kommunikation – auch mit den »Tätern« – beeinflussen. Um den Teufelskreis aus Scham und geringer Selbstbewertung zu durchbrechen, stellt sie konkrete Wege vor, wie wir uns selbst besser annehmen und destruktive Emotionen konstruktiv nutzen können.
Die Autorin
Jaya Herbst, geb. 1955, ist Sozialpädagogin. Sie leitet seit vielen Jahren Ausbildungsgruppen in Biodynamischer Psychotherapie nach Gerda Boyesen sowie Selbsterfahrungsgruppen. Die in Mannheim lebende Autorin ist darüber hinaus als Supervisorin tätig.     

Kategorien

Service

Info/Kontakt