Unternehmungsnachfolge durch Unternehmungsverkauf

Unternehmungsnachfolge durch Unternehmungsverkauf

 

 

 

von: Michael Olbrich

Springer Gabler, 2013

ISBN: 9783834940957

Sprache: Deutsch

286 Seiten, Download: 4220 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Unternehmungsnachfolge durch Unternehmungsverkauf



Die Nachfolge ist eine Problemstellung aus dem Kernbereich der Betriebswirtschaftslehre, denn sie tritt regelmäßig im Lebenszyklus einer jeden Unternehmung auf. In der Literatur finden sich trotz der Bedeutung des Nachfolgevorgangs dennoch vergleichsweise wenige Arbeiten, die sich auf wissenschaftlichem Niveau mit der Thematik auseinandersetzen. Michael Olbrich unterzieht die Nachfolge einer allgemeinen, theoretisch-konzeptionellen Analyse und Strukturierung, um auf diesem Wege einen Beitrag zur Grundlagenforschung im Bereich der entscheidungsorientierten Betriebswirtschaftslehre zu leisten. Nach einführenden, alle Nachfolgeformen betreffenden Modellierungen des Nachfolgeprozesses konzentriert sich der Verfasser auf die Nachfolgeform des Verkaufs und zeigt auf heuristischem Wege, wie ein Eigentümer seine Nachfolge ziel- und entscheidungsfeldbezogen gestalten kann.

Prof. Dr. Michael Olbrich ist Direktor des Instituts für Wirtschaftsprüfung (IWP) an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken.

 

Kategorien

Service

Info/Kontakt