Akte Beck - Morde im Dreiländereck

Akte Beck - Morde im Dreiländereck

 

 

 

von: Peter Aegerter

novum pro Verlag, 2014

ISBN: 9783990385333

Sprache: Deutsch

124 Seiten, Download: 214 KB

 
Format:  EPUB, auch als Online-Lesen

geeignet für: geeignet für alle DRM-fähigen eReader geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones Online-Lesen


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Akte Beck - Morde im Dreiländereck



Seit über zehn Jahren führen Ärzte aus Deutschland, der Schweiz und Österreich gemeinsam in einer privaten Schönheitsklinik in Konstanz illegale Nierentransplantationen an reichen Patienten durch. Als der Kopf des Teams, der Arzt Wolfgang Beck, bei einem Flugzeugabsturz tödlich verunglückt, gelangen die anderen beiden Mediziner in die Fänge des Petkovic-Clans. Nachdem sie von der Polizei befreit werden, lassen sie das illegale Transplantationsgeschäft ruhen - doch nicht lange. Der Arzt Alexander Wallner aus Österreich war die treibende Kraft des verbliebenen Quartetts und die gesetzeswidrigen Operationen beginnen wieder. Doch schon bei der ersten Transplantation unterläuft ihnen ein tödlicher Fehler, den sie zu vertuschen versuchen, indem sie die Leiche verschwinden lassen. Plötzlich spielt auch Becks Vergangenheit eine wichtige Rolle bei der Aufklärung durch die Polizei rund um den Bodensee. Ein gefährliches Spiel beginnt ...

Peter Aegerter wurde 1949 in der Schweiz geboren und bestritt seine erfolgreiche Laufbahn in verschiedenen Positionen vorwiegend im Verkaufsbereich. Seit 2012 befasst er sich mit seinem schriftstellerischen Talent. Die 'Akte Beck' ist nach 'Silberstrahlen' bereits sein zweiter Roman. Seine Freizeit verbringt der Autor am liebsten mit der Familie und im Garten. Erholung findet er in einem Chalet im Wallis.

Kategorien

Service

Info/Kontakt