Infantile Zerebralparese - Diagnostik, konservative und operative Therapie

Infantile Zerebralparese - Diagnostik, konservative und operative Therapie

 

 

 

von: Leonhard Döderlein

Springer-Verlag, 2015

ISBN: 9783642353192

Sprache: Deutsch

478 Seiten, Download: 40486 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Infantile Zerebralparese - Diagnostik, konservative und operative Therapie



Die Orthopädische Kinderklinik Aschau - mit Herrn Dr. Döderlein an der Spitze - ist ein bekanntes und renommiertes Haus, wenn es um Kinder mit Infantiler Zerebralparese geht. Sein Expertenwissen vermittelt Dr. Döderlein mit der 'Infantilen Zerebralparese', die nun in der 2. vollständig überarbeiteten und aktualisierten Auflage vorliegt. In die Behandlung von Patienten mit Infantiler Zerebralparese sind viele Berufsgruppen involviert. Übereinstimmend setzen die Therapien an den Problemen mit den Bewegungsorganen an, die das Krankheitsbild prägen. Bewusst spricht Dr. Döderlein alle Berufsgruppen an, die an der Versorgung der Patienten beteiligt sind - er möchte die Entwicklung einer gemeinsamen Sprache fördern. Das Buch vermittelt das Wesentliche einer zielgerichteten Diagnostik und der konservativen und operativen Therapie. Neben der vergleichenden Darstellung der normalen und der pathologischen Entwicklung werden Ursachen, Diagnostik und Klassifikation der Gangstörungen beschrieben. Sie bieten Hilfestellung bei Entscheidungen in Bezug auf die Therapie. Neuestes aus der konservativen Therapie wird vorgestellt und die Operationen sind ausführlich beschrieben und bebildert. Einige Operationsdarstellungen sind für Elterngespräche gedacht, um an Hand der Bilder erklären zu können, was wie und warum operativ gemacht wird.



Dr. med. Leonhard Döderlein, CA, Klinik für Kinderorthopädie, Behandlungszentrum Aschau GmbH, Bernauer Straße 18, 83229 Aschau im Chiemgau

Kategorien

Service

Info/Kontakt