Musik und Medizin - Chancen für Therapie, Prävention und Bildung

Musik und Medizin - Chancen für Therapie, Prävention und Bildung

von: Günther Bernatzky, Gunter Kreutz

Springer-Verlag, 2015

ISBN: 9783709115992

Sprache: Deutsch

443 Seiten, Download: 7603 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


Wieder verfügbar ab: 01.05.2020 17:36

eBook vormerken

Mehr zum Inhalt

Musik und Medizin - Chancen für Therapie, Prävention und Bildung



Dieses Buch stellt den Stand aktueller Forschungen in der Musikmedizin und die Wirkung von Musik auf Gesundheit, Wohlbefinden und Lebensqualität dar und bietet wissenschaftliche Grundlagen für therapeutische, pädagogische und andere Anwendungsgebiete. Die enthaltenen Themen sind aus allen Bereichen des Musiklebens abgeleitet: Musikmedizinische und musiktherapeutische Ansätze bilden wichtige Aspekte, aber auch verbreitete musikalische Aktivitäten wie Laienmusizieren, Chorsingen, Musikhören und Tanzen sowie Entwicklungsaspekte über die gesamte Lebensspanne werden hinsichtlich ihrer Auswirkungen auf Wohlbefinden und Gesundheit dargestellt.

Das Buch spannt den Bogen von den psychophysiologischen Grundlagen emotionaler Wirkungen des Musikhörens über ein Spektrum musikpsychologischer und -therapeutischer Interventionen in medizinischen Bereichen bis zur Bedeutung musikalischer Aktivität und des Musiklernens zur Prävention aus Entwicklungs-, Bildungs- und geriatrischer bzw. geronto-psychiatrischer Sicht.



Prof. Dr. Günther Bernatzky

Universitätsprofessor für Biologie

Paris Lodron Universität Salzburg

Präsident der öster. Schmerzgesellschaft

Lehrbeauftragter Universität Mozarteum

Prof. Dr. Gunter Kreutz

Universitätsprofessor für Systematische Musikwissenschaften

Institut für Musik

Fakultät III Sprach- und Kulturwissenschaften

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Kategorien

Service

Info/Kontakt