Elektrosmog im Büro: Optimierung von Büro-Arbeitsplätzen

Elektrosmog im Büro: Optimierung von Büro-Arbeitsplätzen

 

 

 

von: Manfred Reitetschläger

disserta Verlag, 2015

ISBN: 9783954253890

Sprache: Deutsch

193 Seiten, Download: 13482 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Elektrosmog im Büro: Optimierung von Büro-Arbeitsplätzen



Der Mensch setzt sich in seinem Arbeitsumfeld zusehends elektromagnetischen Feldern aus. Dieses Buch befasst sich mit Möglichkeiten zur Schaffung von feldarmen Büro-Arbeitsplätzen ohne Komfortverlust. Neben den physikalischen Grundlagen wird auf die menschliche Wahrnehmung und mögliche gesundheitliche Wirkungen hinsichtlich elektromagnetischer Felder eingegangen. Die genannten Richtwerte, Normen und Grenzwerte zeigen den aktuellen Stand. Zur Messung elektrischer, magnetischer und elektromagnetischer Felder werden verschiedene Messmethoden dargestellt. Immissionen von inneren und äußeren Quellen werden mit belegten Messwerten aus der Literatur aufgezeigt. Ebenfalls beleuchtet wird die gegenwärtige Kommunikationstechnologie. Produkte zur Abschirmung und Dämpfung von hoch- und niederfrequenten Feldern werden mit ihren Abschirmeigenschaften verglichen und in einem Kosten-Nutzen-Verhältnis abgebildet. An Musterarbeitsplätzen wird die Umsetzung von Reduktionsmaßnahmen mit unterschiedlichen Lösungsansätzen aufgezeigt. Aus den bisherigen Erkenntnissen wurde demgemäß ein Leitfaden entwickelt, dessen Fokus der Errichtung und Sanierung von Gebäuden zur Schaffung feldarmer Büro-Arbeitsplätze gilt.

Ing. Manfred Reitetschläger, MSc, wurde 1967 in Linz geboren. Ausgebildet als HTL-Ingenieur für Elektrotechnik übte er langjährig die leitende Funktion als technischer Angestellter im Bereich Gebäude- und Haustechnik und in weiterer Folge als Facility Manager in Industriebetrieben aus. 2013 schloss er an der Donau-Universität Krems den Universitätslehrgang 'Facility Management' mit dem Master of Science ab. Bereits vor und während des Studiums, im beruflichen und privaten Bereich, gab es immer wieder Begegnungen, die ihn bewegten, sich der Thematik des vorliegenden Buches zu widmen.

Kategorien

Service

Info/Kontakt