Bildung im Alter - Ein Beitrag zu einer Bildungstheorie des Alters.

Bildung im Alter - Ein Beitrag zu einer Bildungstheorie des Alters.

 

 

 

von: Angela Anding

Verlag Ille & Riemer, 2016

ISBN: 9783936308808

Sprache: Deutsch

259 Seiten, Download: 2426 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Bildung im Alter - Ein Beitrag zu einer Bildungstheorie des Alters.



Internet für Senioren, Senioren-PC, Weiterbildungskurs für Senioren, lebenslanges Lernen. Es scheint, Bildung für ältere Menschen ist derzeit so sehr im Gespräch wie noch nie zuvor. Was aber interessiert ältere Menschen eigentlich? Wie bildet man Menschen, die bereits einen langen Bildungsweg hinter sich haben? Genügt unsere Vorstellung von Bildung eigentlich? Ausgehend von etymologischen und historischen Deutungen des Bildungsbegriffs und unter Einbeziehung bekannter und eigener Untersuchungen zeigt Frau Anding deutlich den Zusammenhang zwischen Bildung und Biographie auf. Ein wichtiger und grundlegender Beitrag zur noch jungen Disziplin der Geragogik.

Dr. Angela Anding wurde 1972 geboren. Von 1991 bis 1997 studierte sie Erziehungswissenschaft an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, war dann anschließend bis 2001 wissenschaftliche Assistentin eben dort am Fachbereich Erziehungswissenschaft. Ihre Schwerpunkte in Lehre und Forschung sind Erwachsenenbildung/ Altenbildung. Das vorliegende Werk ist ihre 2002 an der Martin-Luther-Universität angenommene Promotionsschrift.

Kategorien

Service

Info/Kontakt