Topographien der Literatur - Deutsche Literatur im transnationalen Kontext

Topographien der Literatur - Deutsche Literatur im transnationalen Kontext

 

 

 

von: Hartmut Böhme

J.B. Metzler, 2016

ISBN: 9783476055712

Sprache: Deutsch

810 Seiten, Download: 9277 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Topographien der Literatur - Deutsche Literatur im transnationalen Kontext



Dem Interesse an der kulturellen Bedeutung des Raumes ( topographical turn') kommt für die gesamten Geistes- und Kulturwissenschaften große Bedeutung zu. In einem Querschnitt von der Literatur des Mittelalters bis zur jüngsten Gegenwart werden Themen wie 'Repräsentationen diskursiver Räume', 'Räume der Literatur', 'Literarische Räume' und 'Die Grenzen und das Fremde' verhandelt. Dem Interesse an der kulturellen Bedeutung des Raumes ( topographical turn') kommt für die gesamten Geistes- und Kulturwissenschaften große Bedeutung zu.

Dr. phil. Hartmut Böhme, Professor für Kulturtheorie und Mentalitätsgeschichte an der Humboldt Universität Berlin, Gastprofessuren in den USA und Japan

Kategorien

Service

Info/Kontakt