Ausgewählte Druckplatten expressionistischer Künstler aus dem Fritz Gurlitt-Verlag, Berlin

Ausgewählte Druckplatten expressionistischer Künstler aus dem Fritz Gurlitt-Verlag, Berlin

 

 

 

von: Martin Schmidt

Books on Demand, 2017

ISBN: 9783743158757

Sprache: Deutsch

132 Seiten, Download: 17713 KB

 
Format:  EPUB

geeignet für: geeignet für alle DRM-fähigen eReader geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Ausgewählte Druckplatten expressionistischer Künstler aus dem Fritz Gurlitt-Verlag, Berlin



Mit weit über 80 zeitgenössischen Künstlern arbeitete der Berliner Galerist Wolfgang Gurlitt Anfang des 20sten Jahrhunderts zusammen. Über 1600 grafische Arbeiten, Künstlermappen und illustrierte Bücher sind im Verlag Gurlitt entstanden. Herausragende Persönlichkeiten des deutschen Expressionismus sind darunter zu finden: u.a. Max Beckmann, Hermann Max Pechstein, Felix Meseck, Alfred Kubin, Lovis Corinth, Oskar Kokoschka. Im vorliegenden Katalog zur Ausstellung von "Druckplatten expressionistischer Künstler aus dem Verlag Fritz Gurlitt" ist eine Auswahl von zum Kauf anstehenden Druckplatten zusammengestellt. Über 700 Druckplatten unterschiedlichster Größe, Motive und Qualität von voraussichtlich 20 verschiedenen Künstlerpersönlichkeiten stehen zum Verkauf an. Heute noch bekannte aber auch nicht-mehr-erinnerte Illustratoren und Grafiker sind dabei: Max Beckmann, Lovis Corinth, Willi Geiger, Carl Gunschmann, Josef Hegenbarth, Richard Janthur, Paul Kleinschmidt, Felix Meseck, Ludwig Meidner, Max Pechstein, Paul Scheurich, Otto Schoff, Renée Sintenis, Jakob Steinhardt, Reinhold Weegmann. Der Katalog gibt über den Verkaufszweck hinaus einen Blick in das Programm des Fritz Gurlitt-Verlags und damit eine hervorragende Perspektive auf die gestalterische breite Qualität der deutschen Künstler des frühen 20sten Jahrhunderts.

Kategorien

Service

Info/Kontakt