Freiheit im Fadenkreuz - Terrorbekämpfung als christlich-ethische Herausforderung

Freiheit im Fadenkreuz - Terrorbekämpfung als christlich-ethische Herausforderung

 

 

 

von: Katharina Klöcker

Verlag Herder GmbH, 2017

ISBN: 9783451816260

Sprache: Deutsch

200 Seiten, Download: 1595 KB

 
Format:  PDF

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Freiheit im Fadenkreuz - Terrorbekämpfung als christlich-ethische Herausforderung



Europa befindet sich im Fadenkreuz des islamistischen Terrors. Wie der Bedrohung wirksam zu begegnen ist, stellt eine der drängendsten politischen Fragen der Gegenwart dar. Jenseits der kontroversen Diskussion über einzelne Antiterrormaßnahmen wird dabei immer deutlicher, dass eine erfolgreiche Terrorbekämpfung vor allem von der Beantwortung einer sehr viel grundlegenderen Frage abhängen wird: Gelingt es den angegriffenen Gesellschaften, sich der zerstörerischen Logik des Terrors zu widersetzen? Denn dieser hat sein Ziel erst dann vollständig erreicht, wenn er die freiheitlichen Grundrechte und Fundamente demokratischer Gesellschaften erfolgreich zersetzt hat. Die Autorin befasst sich intensiv mit dieser Frage und unterzieht zentrale Denkfiguren gegenwärtiger Terrorbekämpfung einer kritischen Sichtung. Aus theologisch-ethischer Perspektive formuliert sie schließlich Denkanstöße, die einer Moral der Terrorbekämpfung neue Perspektiven eröffnen.

Katharina Klöcker, geb. 1972, Dr. theol., Studium der Theologie in Tübingen, Paris und Münster, Volontariat mit begleitender Ausbildung am Institut zur Förderung publizistischen Nachwuchses (ifp), 2002-2004 Redakteurin bei der Katholischen Nachrichten-Agentur (KNA) in Bonn, 2004-2012 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Seminar für Moraltheologie in Münster, seit 2015 Juniorprofessorin für Theologische Ethik an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum.

Kategorien

Service

Info/Kontakt