Der Goggolori

Der Goggolori

 

 

 

von: Michael Ende

hockebooks: Edition Michael Ende, 2017

ISBN: 9783957512079

Sprache: Deutsch

80 Seiten, Download: 2244 KB

 
Format:  EPUB, auch als Online-Lesen

geeignet für: geeignet für alle DRM-fähigen eReader geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones Online-Lesen


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Der Goggolori



Michael Ende erzählt eine alte bayerische Legende: Einen Pakt mit dem Kobold Goggolori schließt der Bauer Irwing zur Zeit des Dreißigjährigen Krieges. Der Goggolori verspricht, dem Bauern von allem im Überfluss zu schenken. Im Gegenzug fordert er von Bauer Irwing jeweils den ersten Teil der Ernte, des Viehs und des Glücks ein. Doch schon bald sollen der Bauer und seine Frau den Pakt bereuen: Der Goggolori geht noch einen Schritt weiter und verlangt auch Irwings Tochter Zeipoth. In ihrer Verzweiflung ruft Irwings Frau die Ullerin, die mit dunklen Mächten im Bunde steht, zu Hilfe. Ein zerstörerischer Kampf zwischen magischen Gewalten bahnt sich an. »Ein Werk, das eindrucksvolle Wirkung macht.« (Münchner Merkur)

Michael Ende (1929-1995) ist einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Schriftsteller. Neben Kinder- und Jugendbüchern schrieb er poetische Bilderbuchtexte, Bücher für Erwachsene, Theaterstücke, Gedichte und Essays. Michael Endes Werke wurden in über 40 Sprachen übersetzt und erreichen heute eine Gesamtauflage von über 33 Millionen Exemplaren. Viele seiner Bücher wurden verfilmt und sind auch aus Funk und Fernsehen bekannt.

Kategorien

Service

Info/Kontakt