Baedeker Reiseführer Rom - mit Downloads aller Karten und Grafiken

Baedeker Reiseführer Rom - mit Downloads aller Karten und Grafiken

 

 

 

von: Barbara Schaefer

MairDuMont, 2018

ISBN: 9783575425201

Sprache: Deutsch

362 Seiten, Download: 40397 KB

 
Format:  EPUB, auch als Online-Lesen

geeignet für: geeignet für alle DRM-fähigen eReader geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones Online-Lesen


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Baedeker Reiseführer Rom - mit Downloads aller Karten und Grafiken



Mit den Baedeker E-Books Gewicht im Reisegepäck sparen und viele praktische Zusatzfunktionen nutzen!

- Einfaches Navigieren im Text durch Links
- Offline-Karten (ohne Roaming)
- NEU: Karten und Grafiken mit einem Klick downloaden, ausdrucken, mitnehmen oder für später speichern
- Weblinks führen direkt zu den Websites der Tipps

Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch Lesezeichen und Notizen... und durchsuchen Sie das E-Book mit der praktischen Volltextsuche!

E-Book basiert auf: 19. Auflage 2018

Einfach nur ein Haufen alter Steine? - Auf den ersten Blick mag das Herz Roms heute wie ein antikes Wimmelbild erscheinen. Doch Schritt für Schritt können Sie hier wahrhaft eintauchen in die Geschichte Roms, ja: Europas. Die antiken Foren waren nichts weniger als das Zentrum des zu Hochzeiten riesigen Römischen Reichs, und mittendrin ist noch heute der Umbelicus Urbis zu finden, ein Rundsockel, der Nabel Roms und damit der Welt: »Rom caput mundi« eben.
Geben Sie es ruhig zu: Natürlich freuen Sie sich darauf, Roms Kunstschätze zu entdecken - aber insgeheim möchten Sie auch einfach mal im Café sitzen und Leute beobachten. Keine Bange: Das ist so italienisch wie sonst kaum etwas! Die Stadt als Bühne nehmen, die Plätze mit dem brodelnden Leben betrachten. Und dabei plötzlich feststellen, dass Caravaggio das alles auch schon gemalt hat. Der neue Baedeker Rom verrät Ihnen die besten Plätze mitten im rasanten Straßentheater ...
Nicht unbedingt augenscheinliche, vielmehr magische Momente stehen beim neuen Baedeker im Fokus - bei der Kirche Santa Sabina, auf dem Aventin gelegen, gibt es einen geheimen Orangengarten, der öffentlich zugänglich ist. Sie treten einfach ein und spazieren unter Orangenbäumen, die das ganze Jahr über Früchte tragen. Eine Oase! Aber das Beste im Giardino degli Aranci ist der Blick!

Kategorien

Service

Info/Kontakt