Baedeker Reiseführer Kroatische Adria - mit Downloads aller Karten und Grafiken

Baedeker Reiseführer Kroatische Adria - mit Downloads aller Karten und Grafiken

 

 

 

von: Veronika Wengert

MairDuMont, 2018

ISBN: 9783575425287

Sprache: Deutsch

346 Seiten, Download: 54624 KB

 
Format:  EPUB, auch als Online-Lesen

geeignet für: geeignet für alle DRM-fähigen eReader geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones Online-Lesen


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Baedeker Reiseführer Kroatische Adria - mit Downloads aller Karten und Grafiken



Mit den Baedeker E-Books Gewicht im Reisegepäck sparen und viele praktische Zusatzfunktionen nutzen!

- Einfaches Navigieren im Text durch Links
- Offline-Karten (ohne Roaming)
- NEU: Karten und Grafiken mit einem Klick downloaden, ausdrucken, mitnehmen oder für später speichern
- Weblinks führen direkt zu den Websites der Tipps

Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch Lesezeichen und Notizen... und durchsuchen Sie das E-Book mit der praktischen Volltextsuche!

E-Book basiert auf: 7. Auflage 2018

Kroatien ist das Land der tausend Inseln. Bievo, ein winziges Eiland südöstlich von Vis, ist sicher eine der größten Attraktionen des Landes: In der Blauen Grotte strahlt das Lichtspiel je nach Sonneneinstrahlung mal azur, mal türkis in unterschiedlichen Farben. Zwischen elf und zwölf Uhr, wenn der Meeresboden das Sonnenlicht reflektiert, ist es hier am schönsten, nachmittags ist der Zauber bereits verblasst! Doch dann trinken Sie ohnehin schon einen Espresso auf einer der beschaulichen Nachbarinseln. Mächtig hängt er von der Decke, bis sein großer Augenblick kommt: Hauchdünn aufgeschnitten, darf der luftgetrocknete dalmatinische Rohschinken bei keiner Feier und auf keinem typischen Vorspeisenteller fehlen. Zu den besten gehört die Variante aus Drni, mit dem neuen Baedeker Kroatische Adria finden Sie die richtigen Bezugsquellen! So wie Queen Elizabeth II: Sie ließ die Delikatesse bereits bei ihrer Krönung 1952 und abermals ein halbes Jahrhundert später zum Thronjubiläum servieren. Nicht unbedingt augenscheinliche, vielmehr magische Momente stehen beim neuen Baedeker im Fokus, wie wäre es, den Alltag der Römer einmal live zu erleben? Am Diokletianpalast in der Altstadt von Split ist das möglich: Das Bauwerk atmet nicht nur selbst Geschichte geht man einige Schritte weiter nordwärts, bewegt sich die Antike selbst: Im Livemuseum im Strossmajerov-Park stellen etwa 50 Akteure römische Alltagsszenen nach, ein beeindruckendes Spektakel!

Kategorien

Service

Info/Kontakt