Baedeker Reiseführer Brüssel - mit Downloads aller Karten, Grafiken und der Faltkarte

Baedeker Reiseführer Brüssel - mit Downloads aller Karten, Grafiken und der Faltkarte

 

 

 

von: Rainer Eisenschmid, Sven Claude Bettinger

Baedeker, 2018

ISBN: 9783575425430

Sprache: Deutsch

314 Seiten, Download: 58146 KB

 
Format:  EPUB, auch als Online-Lesen

geeignet für: geeignet für alle DRM-fähigen eReader geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones Online-Lesen


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Baedeker Reiseführer Brüssel - mit Downloads aller Karten, Grafiken und der Faltkarte



Mit den Baedeker E-Books Gewicht im Reisegepäck sparen und viele praktische Zusatzfunktionen nutzen!

- Einfaches Navigieren im Text durch Links
- Offline-Karten (ohne Roaming)
- Karten und Grafiken mit einem Klick downloaden, ausdrucken, mitnehmen oder für später speichern
- Weblinks führen direkt zu den Websites der Tipps

Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch Lesezeichen und Notizen... und durchsuchen Sie das E-Book mit der praktischen Volltextsuche!

E-Book basiert auf: 13. Auflage 2018

Musikalische Pause! Die müden Füße ausruhen, so richtig entspannen: Das geht wunderbar bei den regelmäßigen Mittagskonzerten im Königlichen Musikkonservatorium. Während des Studienjahrs zeigen Studenten, was sie können, beim Sommer-Festival »Midis-Minimes« sind es junge Profis. Das Programm bietet viel Abwechslung, die Atmosphäre ist immer locker. Lassen Sie sich von den besonderen Brüsseler Stadtklängen verzaubern - und vielleicht, wer weiß, erleben Sie sogar den Auftritt eines zukünftigen Superstars ...
Schrittweise ist die Europäische Union entstanden, schrittweise ist sie gewachsen, von sechs auf zuletzt 27 Mitgliedstaaten. Und die Brüsseler? Die haben ihren Frieden mit der EU und insbesondere ihren architektonischen Begleiterscheinungen gemacht. Selbst Umberto Eco, jener berühmte italienische Schriftsteller, konstatierte vor seinem Tode erleichtert: »Brüssel ist keine imperiale Festung geworden, sondern eine sanfte Hauptstadt geblieben« - werfen Sie sich also hinein ins pralle Leben des EU-Viertels! Der neue Baedeker Brüssel verrät Ihnen die schönsten Cafés und Clubs, die eindrucksvollsten Kunstgalerien und trendigsten Mode- und Designläden!
Nicht unbedingt augenscheinliche, vielmehr magische Momente stehen beim neuen Baedeker im Fokus: Gehen Sie am lauten Ehrenhof und der Kirche der Abtei La Cambre vorbei, plötzlich umfängt Sie wunderbare Stille! Im ruhigen Wasserbecken, in dem der Maelbeek entspringt, ziehen Goldfische zwischen Schilfrohren ihre Runden.

Kategorien

Service

Info/Kontakt