Mobilitätswende - autonome Autos erobern unsere Straßen - Ressourcenverbrauch, Ökonomie und Sicherheit

Mobilitätswende - autonome Autos erobern unsere Straßen - Ressourcenverbrauch, Ökonomie und Sicherheit

 

 

 

von: Johannes Ritz

Springer-Verlag, 2018

ISBN: 9783658209537

Sprache: Deutsch

249 Seiten, Download: 2383 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Mobilitätswende - autonome Autos erobern unsere Straßen - Ressourcenverbrauch, Ökonomie und Sicherheit



Dieses Buch beleuchtet die unterschiedlichen Facetten einer Mobilität mit selbstfahrenden (autonomen) Fahrzeugen. Angefangen bei der Elektromobilität, werden die Parkplatzproblematik, Carsharing und Haftungsfragen unter dem Aspekt einer zunehmenden Verbreitung autonomer Fahrzeuge betrachtet. Auch ökonomische und umweltpolitische Fragen sind aufgeworfen (Ressourcenknappheit, Klimawandel, automatisierte Logistik) und versucht zu beantworten. Können Maschinen moralisch handeln, wie steht es um die Cybersicherheit und den Technikmissbrauch, sind weitere Fragen, die in diesem Buch thematisiert werden.

Johannes Ritz hat an der ETH Zürich im Bereich Regelungstechnik spezialisiert, ist als Softwareentwickler für eingebettete Systeme mit Erfahrung als Entwicklungsingenieur für Elektronik in der Hardwareentwicklung tätig.

Kategorien

Service

Info/Kontakt