Beten bei Nebel - Hat der Glaube eine Zukunft?

Beten bei Nebel - Hat der Glaube eine Zukunft?

 

 

 

von: Hans Joas, Robert Spaemann, Volker Resing

Verlag Herder GmbH, 2018

ISBN: 9783451808944

Sprache: Deutsch

80 Seiten, Download: 310 KB

 
Format:  EPUB, auch als Online-Lesen

geeignet für: geeignet für alle DRM-fähigen eReader geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones Online-Lesen


Wieder verfügbar ab: 25.12.2018 22:14

eBook vormerken

Mehr zum Inhalt

Beten bei Nebel - Hat der Glaube eine Zukunft?



Zwei der größten Denker ihrer Zeit diskutieren über die entscheidenden Themen in Bezug auf Gott, Gesellschaft und Kirche. Es geht um Fragen nach dem Glaube und Glaubensverlust, nach der Kirche zwischen Anpassung und Beliebigkeit, über das Verhältnis von Norm und Wirklichkeit und das 'Phänomen Franziskus'.

Robert Spaemann (geb. 1927) studierte Philosophie, Romanistik und Theologie in Münster, München und Fribourg/Schweiz, promovierte 1952 bei Joachim Ritter und habilitierte sich 1962 für Philosophie und Pädagogik. Er lehrte in Stuttgart, Heidelberg und München, wo er 1992 emeritiert wurde. Er erhielt zahlreiche Preise und Auszeichnungen.

Kategorien

Service

Info/Kontakt