Die Zukunft des globalen Kapitalismus

Die Zukunft des globalen Kapitalismus

 

 

 

von: Will Hutton, Anthony Giddens (Hrsg.)

Campus Verlag, 2001

ISBN: 9783593368399

Sprache: Deutsch

273 Seiten, Download: 1127 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Die Zukunft des globalen Kapitalismus



Das Buch untersucht die Erscheinungsform des gegenwärtigen Kapitalismus: die Folgen der Globalisierung für Finanzmärkte und Unternehmensstrukturen, aber auch ihre Auswirkungen auf das alltägliche Leben, auf die Familie und die Geschlechterverhältnisse sowie auf die Sozialstruktur der Gesellschaft. Was dem aktuellem Wandel Macht und Schwung verleiht, sind die wirtschaftlichen, politischen und kulturellen Veränderungen, die unter dem Begriff "Globalisierung" zusammengefasst werden.

Es ist die Interaktion zwischen außerordentlichen technologischen Innovationen mit der weltweiten Reichweite des globalen Kapitalismus, die dem aktuellen Wandel einen besonderen Anstrich verleiht. Er hat heute eine Geschwindigkeit, Unvermeidbarkeit und Kraft, die er vorher nicht hatte. Diesen Wandel versuchen die Diskussionsbeiträge und Essays dieses Buches auszuloten. Im Umfang und in der Natur von Risiken und Chancen gibt es einen deutlichen Quantensprung. Dieses Buch lädt einige der besten und originellsten Autoren und Denker der Welt ein, über diese Trends zu reflektieren. Das Spektrum der Autoren reicht von eher optimistisch (Toynbee und Beck) bis zu eher pessimistisch (Vandana Shiva sowie Faux und Mishel), aber alle stimmen darin überein, dass das globale System einer stärkeren Steuerung bedarf, wenn Individuen und zentrale soziale Bedürfnisse nicht von den neuen Trends beeinträchtigt und geschluckt werden sollen.   

Kategorien

Service

Info/Kontakt