RAGE - Gerechter Zorn - Thriller

RAGE - Gerechter Zorn - Thriller

von: Jens Johler, Christian Stahl

dotbooks GmbH, 2021

ISBN: 9783966559034

Sprache: Deutsch

411 Seiten, Download: 743 KB

 
Format:  EPUB, auch als Online-Lesen

geeignet für: geeignet für alle DRM-fähigen eReader geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones Online-Lesen


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

RAGE - Gerechter Zorn - Thriller



Der brutalste Terroranschlag seit 9/11: Der actionreiche Thriller »RAGE - Gerechter Zorn« von Jens Johler & Christian Stahl als eBook bei dotbooks. Wenn Terror die Welt regiert ... Bei einem Gipfeltreffen der wichtigsten Regierungschefs eröffnet plötzlich ein Sicherheitsbeamter das Feuer auf die versammelten Politiker - und exekutiert kaltblütig 19 der bedeutendsten Staatsgrößen. Der Verdacht fällt zunächst auf islamistische Gruppen, doch die Recherchen führen CIA-Agent Hamlet Mueller und UNO-Beauftragte Senait Darod schon bald in eine ganz andere Richtung: in die geheimen Labore der CIA. Wird hier an einer weltweit geächteten biologischen Waffe geforscht - und ist Mueller der Wahrheit zu nahegekommen? Während Darod versucht, das Mastermind hinter dem Anschlag zu finden, beginnt für Mueller ein Albtraum im Wachzustand: Er spürt wie in ihm eine unglaubliche, alles verzehrende Wut erwacht, die droht, ihm die Kontrolle über sein eigenes Ich zu entreißen ... »Hohes Tempo, Schauplatzwechsel, Spannungskulmination und ein rasanter Showdown zeichnen den Thriller von Johler & Stahl aus.« Ulrich Deurer, Dozent an der Ludwig-Maximilian-Universität München Jetzt als eBook kaufen und genießen: Der temporeiche Wissenschafts-Thriller »RAGE - Gerechter Zorn« von Jens Johler & Christian Stahl zeigt, wie tödlich die Kombination von Wissenschaft und Politik sein kann. Dieses eBook ist eine aktualisierte und komplett überarbeitete Fassung von »Das falsche Rot der Rose«. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag.

Jens Johler, geboren 1944 in Neumünster, war nach seiner Ausbildung in München drei Jahre lang Schauspieler an den Städtischen Bühnen in Dortmund. Danach studierte er Volkswirtschaft in Berlin und arbeitete als wissenschaftlicher Assistent an der FU. Er schreibt Radiofeatures, Theaterstücke, Erzählungen, Politthriller und Biographien. Die Website des Autors: jens-johler.de/startseite.html

Kategorien

Service

Info/Kontakt