Smart Mobile Apps - Mit Business-Apps ins Zeitalter mobiler Geschäftsprozesse

Smart Mobile Apps - Mit Business-Apps ins Zeitalter mobiler Geschäftsprozesse

 

 

 

von: Stephan Verclas, Claudia Linnhoff-Popien

Springer-Verlag, 2011

ISBN: 9783642222597

Sprache: Deutsch

575 Seiten, Download: 12751 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Smart Mobile Apps - Mit Business-Apps ins Zeitalter mobiler Geschäftsprozesse



Mobile Apps - Programme, die auf Smartphones ausgeführt werden - sind derzeit fast nur bei Konsumenten erfolgreich. Ein echtes App-Konzept für den Business-Markt fehlt nach wie vor. Die Autoren zeigen in dem Band den Weg zu intelligenten Business-Apps für mobile Geschäftsprozesse, mit deren Hilfe Kunden zeitnah und individuell informiert werden können. Die Autoren betrachten Fragen der Anwendung, der Technologie und des Marktes und berücksichtigen auch Cloud-Lösungen.

Claudia Linnhoff-Popien ist Inhaberin des Lehrstuhls 'Mobile und Verteilte Systeme' an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Nach ihrer Promotion an der RWTH Aachen war sie zu einem Forschungsaufenthalt an der Washington University of St. Louis, Missouri, USA und habilitierte sich 1998 an der RWTH Aachen, bevor sie im gleichen Jahr an die LMU München berufen wurde. Als Autorin bzw. Herausgeberin verfügt sie über mehr als 100 Veröffentlichungen und ist zudem Mitglied zahlreicher Programmkomitees internationaler Workshops und Konferenzen. Ihre Projekte umfassen aktuell die Gebiete Mobilität und Mobiles Internet sowie Mobile Business Applications.

Stephan Verclas ist Leiter des Bereichs Innovation der T-Systems International GmbH. Nach seinem Physikstudium an der Uni Heidelberg promovierte er an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und schloss parallel dazu ein Zusatzstudium an der FHTW Berlin zum Diplom-Wirtschaftsingenieur ab. Seine Karriere startete er 1998. Nach leitenden Funktionen in den Bereichen Marketing und Produktmanagement übernahm er 2009 den Bereich Innovation bei T-Systems und betreibt das T-Systems Innovation Center München. Als Lehrbeauftragter hält er zudem an der Ludwig-Maximilians-Universität München Lehrveranstaltungen zum Thema 'Mobile Business Applications'.

Kategorien

Service

Info/Kontakt