Die Welt der Kelten

Die Welt der Kelten

 

 

 

von: Arnulf Krause

Campus Verlag, 2004

ISBN: 9783593373119

Sprache: Deutsch

288 Seiten, Download: 6396 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Die Welt der Kelten



Artus, Gandalf, Asterix: Der Kelten-Mythos lebt

Sie gelten als antikes Kernvolk Europas, sie siedelten von Spanien bis Anatolien und von Italien bis Irland: die Kelten. Die keltische Kultur und ihre Mythen faszinieren uns noch heute, sensationelle Funde fördern immer neue Überraschungen zutage.

Von den Römern als Barbaren gefürchtet, waren keltische Stämme jahrhundertelang die bedeutendsten Bewohner Europas. Sie waren kampflustig und tapfer, aber auch begabte Kunsthandwerker und Händler. Für das moderne Keltenbild gilt es, Mythos und Wahrheit zu trennen. Wie lebten die Kelten wirklich? Woran glaubten und wohin wanderten sie? Das reich illustrierte Buch zeichnet spannend und kenntnisreich die Spuren eines großen Volkes nach.

"Das Buch ist ein Glücksfall, der Autor behandelt den Gegenstand auf beste Sachbuchweise." Die FAZ über Die Geschichte der Germanen.

Der Autor

Arnulf Krause ist promovierter Germanist und Experte für germanische Heldensagen und die Dichtung der Edda. Er ist Lehrbeauftragter der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Bei Campus erschien von ihm Die Geschichte der Germanen (2002). 

Kategorien

Service

Info/Kontakt