Dementagogik - Dementiell erkrankten Menschen neu und ganzheitlich begegnen

Dementagogik - Dementiell erkrankten Menschen neu und ganzheitlich begegnen

 

 

 

von: Janina Steurenthaler

Springer VS, 2012

ISBN: 9783531198354

Sprache: Deutsch

114 Seiten, Download: 1082 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Dementagogik - Dementiell erkrankten Menschen neu und ganzheitlich begegnen



Der demographische Wandel und der damit einhergehende Anstieg dementiell erkrankter Menschen erfordert neue Wege in der Altenhilfe. Janina Steurenthaler untersucht die Demenzerkrankung und Erkrankte aus interdisziplinärer Sicht, um so mehrschichtige und umfassende Behandlungsansätze entwickeln zu können. Diese professionelle pädagogische Betreuung dementer Menschen ist die Dementagogik. Die neue Umgangsform mit der Krankheit kann zu einer erheblichen Steigerung der Lebensqualität und einer verbesserten prognostischen Perspektive führen. Sie zielt auf die Persönlichkeitserhaltung und Persönlichkeitsförderung dementiell erkrankter Menschen, insbesondere Alzheimerpatienten und wird so in der Praxis zur Grundlage eines sinnhaften und würdigen Alterns.



Dipl.-Päd. Janina Steurenthaler ist Doktorandin der Psychologie.

Kategorien

Service

Info/Kontakt