Das Börsenlexikon: Alle Begriffe, die Sie kennen müssen

Das Börsenlexikon: Alle Begriffe, die Sie kennen müssen

 

 

 

von: Friedhelm Busch, Werner Esser, Uwe Lang, Werner Schwanenfelder

Campus Verlag, 2001

ISBN: 9783593365671

Sprache: Deutsch

352 Seiten, Download: 1007 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Das Börsenlexikon: Alle Begriffe, die Sie kennen müssen



Börsenjargon kompakt
Wer den Börsenteil einer Zeitung aufschlägt, stößt auf eine Vielzahl von oft unbekannten Fachbegriffen. Bislang fehlte es aber an einem Lexikon, das diese Begriffe leicht verständlich und doch zutreffend erklärt.
Die vier Bestseller-Autoren und Börsen-Experten Friedhelm Busch, Werner Esser, Uwe Lang und Werner Schwanfelder schließen diese Lücke. Kurz und prägnant werden über 350 einschlägige Fachbegriffe erklärt und mit weiterführenden Informationen angereichert.
Das Lexikon erläutert 375 einschlägige Fachbegriffe. Dabei begnügt es sich nicht mit kurzen Definitionen, sondern es stellt darüber hinaus die einzelnen Begriffe anschaulich dar. So wird beispielsweise der DAX nicht nur als "Deutscher Aktienindex, bestehend aus 30 Titeln" erläutert. Vielmehr werden die im DAX enthaltenen Titel aufgeführt, die Berechnung des DAX wird erklärt, seine Aussagekraft bewertet, und es wird auf die Entwicklung und die Geschichte dieses Index eingegangen. Dabei sind die wichtigsten Aussagen wie in einem Zeitungsartikel am Anfang des Beitrags zu finden.
Die Autoren
Werner Esser, der Autor des Lexikons, ist freier Versicherungsmakler, Anlageberater und Autor des Erfolgstitels Investmentfonds für Einsteiger (4. Auflage, Campus 2000).
Die Herausgeber sind: Friedhelm Busch, Begründer der Telebörse des privaten Fernsehsenders n-tv. Er ist langjähriger Kommentator des Geschehens an den wichtigsten Börsen derWelt. Seine Live-Sendungen vom Frankfurter Parkett erreichen täglich Hunderttausende von Zuschauern. Friedhelm Busch ist Autor von Greife nie in ein fallendes Messer (5. Auflage, Campus 2000).
Uwe Lang, von Haus aus Theologe und Pfarrer. Er ist langjährig erfolgreicher Privatanleger und Autor zahlreicher Ratgeber zum Thema Wirtschaft, Börse und Geldanlage. Zuletzt erschien von ihm Börsenwissen kurz und bündig (Campus 1999).
Werner Schwanfelder. Er ist Finanzexperte und Autor des Longsellers Aktien für Einsteiger. Zuletzt veröffentlichte er Aktien für Fortgeschrittene (Campus 2000).     

Kategorien

Service

Info/Kontakt