Transnationale Mitbestimmung? - Zur Praxis Europäischer Betriebsräte in der Automobilindustrie

Transnationale Mitbestimmung? - Zur Praxis Europäischer Betriebsräte in der Automobilindustrie

 

 

 

von: Axel Hauser-Ditz, Markus Hertwig, Ludger Pries, Luitpold Rampeltshammer

Campus Verlag, 2010

ISBN: 9783593409528

Sprache: Deutsch

428 Seiten, Download: 5443 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Transnationale Mitbestimmung? - Zur Praxis Europäischer Betriebsräte in der Automobilindustrie



Welche Rolle können Arbeitnehmervertretungen bei der Restrukturierung internationaler Konzerne spielen? Am Beispiel von Automobilherstellern wie VW, GM oder Toyota beleuchtet der Band die Arbeit und die Struktur Europäischer Betriebsräte und verdeutlicht die Spannbreite ihrer Gestaltungsmöglichkeiten.

Ludger Pries ist Professor für Soziologie an der Universität Bochum, Axel Hauser-Ditz und Markus Hertwig sind dort wissenschaftliche Mitarbeiter, Luitpold Rampeltshammer arbeitet an der Universität des Saarlandes.

Kategorien

Service

Info/Kontakt