Café Bahiamar - Nur ein bisschen Gaunerei ...

Café Bahiamar - Nur ein bisschen Gaunerei ...

 

 

 

von: Sven Werner, hnb verlag

hnb-verlag, 2014

ISBN: 9783944266268

Sprache: Deutsch

200 Seiten, Download: 1155 KB

 
Format:  EPUB

geeignet für: geeignet für alle DRM-fähigen eReader geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Café Bahiamar - Nur ein bisschen Gaunerei ...



Salvador da Bahia im Juli 2001. Es sind bewegte Zeiten. Die Polizei streikt, und es kommt zu Plünderungen und Raubmorden. Angst und Chaos herrschen in den Gassen der brasilianischen Hafenstadt. Dann stirbt ein Schriftsteller, ein Mädchen namens Lena verschwindet spurlos, und ganz nebenbei fällt das World Trade Center in New York in sich zusammen. Jetzt helfen nur noch die afro-brasilianischen Götter ... Ein spannender und zugleich unterhaltsamer Tatsachenroman vor der Kulisse der historischen Altstadt von Salvador da Bahia.

Geboren 1974 in Marburg, studierte Sven Werner Germanistik, Pädagogik, Politikwissenschaften, Musikpädagogik und Romanistik in Münster. Nach mehreren Auslandsaufenthalten unter anderem in Afrika und Brasilien, einer zwischenzeitlichen Tätigkeit als Entwicklungshelfer und freischaffender Lektor arbeitete er längere Zeit als Lehrer, bevor er sich schließlich voll und ganz der Schriftstellerei widmete. Er ist mit einer Brasilianerin verheiratet. Zum Zeitpunkt der Terroranschläge in New York am 11. September 2001 befand sich Sven Werner gerade in Salvador da Bahia und hatte dadurch Gelegenheit, in der für ihre Weltoffenheit und ihren Kosmopolitismus bekannten brasilianischen Hafenstadt die Eindrücke und Reaktionen der Menschen direkt vor Ort wahrzunehmen.

Kategorien

Service

Info/Kontakt