Knochenmetastasen - Pathophysiologie, Diagnostik und Therapie - Unter Mitarbeit von T. Todenhöfer

Knochenmetastasen - Pathophysiologie, Diagnostik und Therapie - Unter Mitarbeit von T. Todenhöfer

 

 

 

von: Arnulf Stenzl, Tanja Fehm, Lorenz C. Hofbauer, Franz Jakob

Springer-Verlag, 2014

ISBN: 9783662434710

Sprache: Deutsch

224 Seiten, Download: 12955 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Knochenmetastasen - Pathophysiologie, Diagnostik und Therapie - Unter Mitarbeit von T. Todenhöfer



Dieses Buch richtet sich an alle onkologisch tätigen Ärzte, die mit (möglichen) Knochenmetastasen ihrer Patienten konfrontiert sind.

Es bietet eine komprimierte interdisziplinäre Übersicht zu allen Fragen der Knochenmetastasierung, beginnend bei Pathophysiologie mit aktuellen Forschungsergebnissen über die Diagnostik bis hin zu verschiedenen Formen der Therapie:

  • Bestrahlung
  • Behandlung mit Radionukleotiden
  • Operative und minimalinvasiv-operative Therapie
  • Behandlung mit Antiresorptiva

Die Zusammenstellung der aktuell gängigen Behandlungsoptionen von Knochenmetastasen berücksichtigt vor allem die Tumoren, bei denen die ossären Metastasen häufig auftreten, wie z.B. bei gynäkologischen und urologischen Karzinomen.

PLUS: Schmerzmanagement von ossären Metastasen.



Prof. Dr. med. Arnulf Stenzl
Klinik für Urologie, Universitätsklinikum Tübingen

Prof. Dr. med. Tanja Fehm
Frauenklinik, Universitätsklinikum Düsseldorf

Prof. Dr. med. Lorenz C. Hofbauer
Medizinische Klinik III, Bereich Endokrinologie, Universitätsklinikum Dresden

Prof. Dr. med. Franz Jakob
Orthopädisches Zentrum für Muskuloskelettale Forschung, Universität Würzburg

Kategorien

Service

Info/Kontakt