Schulen gehen in die Öffentlichkeit

Schulen gehen in die Öffentlichkeit

 

 

 

von: Corinna E. A. Schütt

Viola Falkenberg Verlag, 2006

ISBN: 9783937822020

Sprache: Deutsch

219 Seiten, Download: 1092 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Schulen gehen in die Öffentlichkeit



Schulen erhalten mehr Autonomie und damit neue Aufgaben in der Öffentlichkeitsarbeit. Die interne und externe Kommunikation muss optimiert werden, um die eigenen Ziele besser zu erreichen - besonders dann, wenn die Kassen leer sind.

Dieses Buch zeigt Schulleitungen und Lehrern, wie sie ein stimmiges Konzept für Öffentlichkeitsarbeit entwickeln und welche Grenzen im Schulsponsoring und Urheberrecht zu beachten sind.

Es informiert verständlich und kompakt über Grundlagen, Bedingungen und Instrumente der Öffentlichkeitsarbeit von und für Schulen. Mit über 30 Praxisbeispielen für Grund- und weiterführende Schulen, Berufsschulen und sonderpädagogische Einrichtungen. Mit vertiefenden Übungen, zahlreichen Literatur- und Internet-Tipps.

Die Autorin

Corinna E. A. Schütt, geb. 1966, studierte Betriebswirtschaft und Marketing und arbeitete über zehn Jahre als Projektmanagerin für Veranstaltungen bei einer internationalen Messegesellschaft. Sie absolvierte die Zusatzausbildung und Prüfung zur PR-Beraterin der Deutschen Public Relations Gesellschaft. Seit 2002 ist sie als Autorin von Studienmaterial tätig – unter anderem zum Thema Öffentlichkeitsarbeit an Schulen im Projekt „PR+plus macht Schule". Sie arbeitet freiberuflich als PR-Beraterin für Unternehmenskommunikation (www.ceaschuett.de) und lebt mit ihrer Familie in Hessen.  

Kategorien

Service

Info/Kontakt